Bei Plus500 NEO handeln – Kann der Handel empfohlen werden

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Handeln Sie mit Deutschlands Nr.1 CFD-Plattform*

Zuverlässig, Einfach, Innovativ. Handeln Sie Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente: Deutschland 30, Bitcoin, EUR/USD & Öl mit unserem CFD-Service.

Erhalten Sie mehr

Wir bieten das komplette Paket:

  • Plus500 wird für seine Leistungen hauptsächlich durch die Geld-Brief-Spanne kompensiert.

Handeln Sie mit Vertrauen

Plus500UK ist autorisiert und wird reguliert durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909)

Plus500 Ltd ist ein UK FTSE 250-Unternehmen, das am Hauptmarkt der Londoner Börse für börsennotierte Unternehmen notiert ist.

Ihr Geld wird in getrennt geführten Bankkonten sicher aufbewahrt

Gesichert durch SSL

* Manche Zahlungsmethoden sind möglicherweise nicht in Ihrem Land erhältlich.

Übernehmen Sie die Kontrolle

Nutzen Sie unsere erweiterten Tools und Funktionen, um die Kontrolle über Ihr Konto zu erlangen:

  • Stopp-Limit / Stopp-Loss / Trailing Stopp
  • Garantierter Stopp
  • KOSTENLOSE E-Mails & Mitteilungen zu Marktgeschehnissen
  • Benachrichtigungen zu Preisbewegungen, Veränderung in % & Meinungen der Händler

Erkunden Sie die Märkte

Handeln Sie auf den beliebtesten Märkten der Welt und erkunden Sie endlose Handelsoptionen. Wir bieten Tausende von Finanzinstrumenten, KOSTENLOSEN Echtzeitkursen und Online-Support rund um die Uhr.

Anleitung für Trader

Fair spielen

Plus500 im Jahr 2020

Handel zu Ihrer Verfügung

Handeln Sie überall und jederzeit mit unseren unterschiedlichen Plattformen.

Benötigen Sie Hilfe?

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Plus500 wird für seine Leistungen hauptsächlich durch die Geld-Brief-Spanne kompensiert. Sehen Sie unsere Gebühren und Abgaben an.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Nach der Gesamtzahl der Beziehungen zu deutschen CFD-Händlern. Investment Trends 2020 Deutschland Leverage-Handelsbericht.

Plus500 ist eine Handelsmarke von Plus500 Ltd. Plus500 Ltd arbeitet über die folgenden Tochtergesellschaften:
Plus500UK Ltd ist von der Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. Britische Finanzaufsichtsbehörde FCA-Registernummer: 509909. Anschrift: Plus500UK Ltd, 78 Cornhill | London EC3V 3QQ
Plus500CY Ltd ist autorisiert und reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenznr. 250/14).
Plus500AU Pty Ltd hält AFSL #417727, herausgegeben von ASIC, FSP Nr. 486026 herausgegeben von der FMA in Neuseeland und Autorisierter Finanzdienstleister #47546, herausgegeben von der FSCA in Südafrika.
Plus500SEY Ltd is authorised and regulated by the Seychelles Financial Services Authority (Licence No. SD039).
Plus500SG Pte Ltd (UEN 202022211Z) verfügt über eine Dienstleistungslizenz für Kapitalmärkte der Währungsbehörde von Singapur für den Handel mit Kapitalmarktprodukten (Lizenznr. CMS100648-1).

Plus500 Test & Erfahrungen 2020

76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.

  • Deutsche Plattform
  • Kostenloses Demokonto
  • Geringe Mindesteinzahlung
  • Apps für mobiles Trading
  • Besonders übersichtliche Software
  • Mehr als 2000 handelbare Basiswerte

Plus500 im Test

Bei Plus 500UK handelt es sich um eine Markenbezeichnung der Plus500 Ltd. mit Hauptsitz in Israel. Plus 500 verfügt weltweit Kunden und ist somit einer der größten CFD-Broker, der auch Kryptowährungs-CFDs anbietet. Auf der Handelsplattform von Plus500 kann man mit über 2.000 Basiswerten handeln . Die Gründung erfolgte 2008.

Die Plus500 UK Ltd. wird durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909) reguliert und authorisiert. Ein Nebensitz des Unternehmens liegt innerhalb der EU und deshalb kommt hier auch EU-Recht zu Anwendung und das erhöht dann zusätzlich die entsprechende Sicherheit der hier vorhandenen Kundengelder.

Welche Kryptowährungen gibt es bei Plus500 ?

Bei Plus 500 handelt man mit einem CFD (Contracts for Difference) auf die entsprechende Kryptowährung. Hier wird man Besitzer eines Zertifikats und spekuliert auf fallende oder steigende Kurse der digitalen Währungen. Dabei ist man dann nur der Inhaber einer Forderung, aber jedoch nicht Eigentümer der jeweiligen Kryptowährung.

Hier ist es dann möglich, beispielsweise bei einem fallenden Bitcoin-Kurs entsprechende Gewinne einzufahren, aber auch das Risiko, Verluste zu machen.

Aktuelle werden u.a. Bitcon (BTC)CFDs, Bitcoin Cahs (BSH)CFDS, Ehtereum (ETH)CFDs, IOTA (MIOTA)CFDs, Ripple (XRP)CFDs sowie Litcoin (LTC)CFDs angeboten. Insgesamt sind 14 Kryptowährungen verfügbar.

Die einzelnen Kryptowährungen haben auf der Plattform ein eigenes Menü und werden dort unter der Menü-Auswahl Krypto aufgeführt. Dabei werden neben dem Namen der Kryptowährung in der der dortigen Tabelle die prozentualen Veränderungen, der Kauf- und Verkaufspreis sowie die Tief-/Höchststände angezeigt.

Ist der Handel mit Plus500 sicher?

Die Plus500 UK Ltd. wird durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909) reguliert und authorisiert. Die FCA ist dafür bekannt, dass sie außerordentliche und strenge Maßstäbe anlegt. Ebenso sind auch die über 1 Million Kunden ein bester Beweis dafür, wie seriös Plus500 arbeitet.
Unseriöse Broker haben normalerweise ihren Sitz außerhalb von Europa und diese Firmen sitzen dann in den Steueroasen, wie Caman Islands oder Belize, und dies ist alles hier nicht der Fall.

Lohnt sich das Trading bei Plus500?

Auf dem Chart wird jeweils ein Linien- oder Kerzenchart für die gewählte Kryptowährung angezeigt. Ebenso gibt es unterschiedliche zeitliche Markierungen, wie Woche, Tage oder Minuten. Dabei kann man zusätzlich verschiedene Indikatoren aktivieren , damit man sein eigenes Vorgehen im Trading nach seinen Wünschen gestalten kann. Der Trading lohnt sich insofern, weil gerade in den letzten Wochen und Tagen ja es bei den Kryptowährungen starke Kursschwankungen gegeben hat und somit derzeit viel Bewegung am Markt vorhanden ist und die prozentualen Anstiegs- oder Rückfallraten sehr stark vorhanden sind. Das ist gerade für das Trading eine lohnende Situation. Der Handel kann hier jedoch nur auf der Plus500 Plattform sowie den Apps für die Plattform für Android, Windows Phone oder iOS vorgenommen werden.

Wie kann das Risiko beim Handel mit CFDs auf Kryptowährungen reduziert werden?

Grundsätzlich sind die Gelder, die hier bei Plus500 auf den Handelskonten liegen getrennt von den anderen Geschäftskunden des Brokers, so dass hier kein unbefugter Zugriff erfolgen kann . Ebenso liegt die Mindesteinzahlungshöhe bei 100 Euro, so dass man sich zunächst mit einem kleinen Betrag an die KryptowährungenCFDs heranwagen kann ohne mit großen Beträgen ins Risiko zu gehen. Auch kann man die ganzen Funktionen zunächst über eine Demo-Version testen , so dass hier dann eine entsprechende Sicherheit beim Handel mit Echtgeld vorhanden ist.

Wie eröffnet man ein Händlerkonto bei Plus500?

Die Eröffnung eines solchen Handelskontos ist kostenlos und in wenigen Schritten durchgeführt. Zunächst wird ausgewählt, ob ein reales Konto oder ein Demokonto erstellt werden soll. Danach muss man seine E-Mail-Adresse eingeben und das Kennwort festlegen.

Im nächsten Schritt erfolgt dann die Registrierung im Konto mit den dort geforderten Informationen und Dokumenten. Danach können dann Einzahlungen in Form von Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Giropay, Skrill oder auch per Banküberweisung vorgenommen werden.

Gibt es ein Demokonto bei Plus500?

Es gibt es Demokonto bei Plus500. Dabei handelt es sich um ein echtes Demokonto. Somit kann der Neukunde oder ein bereits fortgeschrittener Trader mit Spielgeld handeln, ohne sich über Aus- und Einzahlungen Gedanken machen zu müssen. Dieses Demokonto kann bereits in Anspruch genommen werden, wenn es noch keine Einzahlungen auf das Handelskonto gegeben hat.Die Nutzung des Demokontos ist für den Trader zeitlich unbegrenzt. Das ist ein großer Vorteil gegenüber anderen Anbietern, die das Demokonto auf 14 Tage oder auch maximal 30 Tage beschränken. Hier kann dann auch ein erfahrener Trader mit Hilfe des Demokontos die eine oder andere Strategie ausprobieren , ohne Gefahr zu laufen, echtes Geld dabei zu verlieren.

Vorteile

  • einfach gestaltete Handelsplattform
  • 14 Kryptowährungen verfügbar
  • Regulierung durch verschiedene Aufsichtsbehörden
  • unbegrenzte Nutzung des Demokontos
  • zahlreiche Zahlungsmöglichkein
  • schnelle Anmeldung und Verifizierung

Nachteile

  • Kundensupporterreichbarkeit ausbaufähig

Fazit

Trader, die auf Plus500 Digitalwährungen handeln möchten, erwerben hier für das Trading eine CFDs und somit nicht direkt die jeweilige Kryptowährung. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass ein langes Halten der DigitalwährungsCFDs aufgrund der Rollover- und Swap-Kosten nicht sinnvoll ist. Deshalb profitiert hier der Trader nur von den Kursveränderungen, was er dann durch den Einsatz der Hebelwirkung noch zusätzlich maximieren kann.

eToro vs Plus500 Direktvergleich: Gebühren, Spreads, Vor- & Nachteile

Der Markt für Privatanleger, der in den letzten Jahren bereits eine stetig steigende Kundenzahl verzeichnen konnte, ist inmitten der Coronovirus-Pandemie voll von neuen potenziellen Händlern.

Jedes Mal, wenn ein neuer Händler sich nach den besten Forex- und CFD-Brokern erkundigt, tauchen fast regelmäßig die Namen von Plus500 und eToro auf. Es ist leicht herauszufinden, dass sie zu den besten Brokern gehören, aber wer tatsächlich einen Kampf zwischen eToro und Plus500 gewinnen würde.

Das ist es, was wir heute erläutern werden. Bevor wir uns mit den Einzelheiten beider Plattformen befassen, einige sehr wichtige Ausschlussklauseln und Warnungen:

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Sie sollten inne halten und überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen.

Bitte bedenken Sie, dass diese beiden Broker Market Maker sind, was bedeutet, dass ihre Plattformen geschlossene Umgebungen sind, die oft Gegenstand von Manipulationen sind.

Denken Sie auch daran, dass mindestens drei Viertel der Händler Geld verlieren, wenn sie mit CFDs handeln. Der Verlust von Geld ist besonders dann sehr wahrscheinlich, wenn Sie Hebelwirkungen einsetzen, daher raten wir davon ab, auf eine Margin (Synonym für Hebelwirkung) zu handeln und nur in Aktien oder ETFs zu investieren (es ist möglich, in echte Aktien und ETFs auf eToro zu investieren). Leider erlaubt Plus500 weder den Handel ohne Hebelwirkung noch die Anpassung von Hebelwirkungen, so dass Ihnen keine andere Möglichkeit als der Handel mit Hebelwirkungen auf Plus500 geboten wird.

Plus500 vs. eToro auf einen Blick

Plus500 eToro
Instrumente CFDs auf Aktien, Forex, Crypto, Rohstoffen, Optionen Aktien, ETFs, CFD, Forex, Crypto
Demo Konto Ja Ja
Minimum Deposit €100 €200 €25 für Crypto
Minimum Trade Variabel €1
Regulator ASIC, FSP, FCA, CySec FCA, CySec, ASIC
MT4 Integration Nein Nein
Mobile apps iOS, Android and Windows iOS, Android and Windows
Trading Software WebTrader WebTrader
Scalping Nein Nein
Basis währung GBP, USD, EUR, AUD USD
Deposit/Abhebung Methoden Banküberweisung, VISA, MasterCard, PayPal, Neteller, Skrill Banküberweisung, VISA, MasterCard, Giropay, Lokale Bankeinzahlungen, lokale Banküberweisungen, Neteller, PayPal, Skrill, UnionPay, WebMoney, Yandex Money
Abhebungsgebühr 0 €5
Social Trading Nein Automatisieren Sie Ihre Handelsgeschäfte über Copy Trading – Verfolgen Sie profitable Händler. Eröffnen und schließen Sie Trades automatisch, wenn sie es tun.
Trade Signals Nein Ja, via Copy Trading
Assets 70+ 50+
CFDs Spreads Variabel FTSE 1pt
GBPUSD 4 pips
Oil 5pts
Stocks 0.24% var
Forex Spreads Variabel GBPUSD 4 pips
EURUSD 3 pips
EURGBP 4 pips
Kryptowährungen Bietet nur Crypto-CFDs mit engen Spreads an, ideal für Spekulanten Bietet sowohl echte Coins als auch CFDs an, mit eigenem Wallet und Börse sowie kostenlosem Krypto-Steuerrechner.
Spread auf Krypto CFDs BTC 0.5%, ETH 0.8%, LTC 1% BTC

Plus500 vs. eToro: Allgemeine Informationen

Seit seiner Einführung im Jahr 2006 ist eToro zu einer multinationalen Sensation geworden und ist heute in über 140 Ländern aktiv.

eToro ist eine gut etablierte Finanzplattform, die eine breite Palette von Finanzhandelsdienstleistungen anbietet. Sie haben ihr Angebot um Krypto-Währungen mit einigen einzigartigen Vorteilen wie gebührenfreiem Handel und Margenhandel erweitert. Es ist auch eine der seltenen Dienstleistungen, bei denen Sie Kryptowährungen mit PayPal kaufen können.

Unten finden Sie eine tabellarische Übersicht über die eToro-Plattform:

?️ Land der Regulierung UK, Zypern, Australia
? Handelsgebühren-Klasse Niedrig
? Inaktivitätsgebühr erhoben Ja
? Auszahlungsgebühr €5
? Minimum deposit €200/€25 für Krypto
? Zeit für die Eröffnung eines Kontos 1 day
? Einzahlung mit Kreditkarte Ja
? Einzahlung mit elektronischer Geldbörse Ja
? Anzahl der unterstützten Basiswährungen 1 – USD
? Demo-Konto bereitgestellt Ja
?️ Angebotene Produkte Aktien, ETF, Forex, CFD, Crypto

Plus500 ist ein internationales Finanzmaklerunternehmen, das Online-Handelsdienstleistungen für Differenzkontrakte (CFDs) in mehr als 2.000 Wertpapieren und mehreren Anlageklassen, einschließlich Rohstoffen, Optionen, ETFs, Forex, Aktien und Kryptowährungen, anbietet.

Und seit Plus500 die CFDs in Kryptowährungen notiert, die auf Margin gehandelt werden können, hat es das Interesse von Krypto-Enthusiasten und Vergleiche zwischen Plus500 und anderen Margin-Handelsplattformen für Kryptowährungen geweckt.

Plus500 wird in 7 verschiedenen Ländern reguliert und ist seit 2008 im Geschäft. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Haifa, Israel. Hier sind ihre offiziellen behördlichen Lizenzen: Reguliert durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909) und die Cyprus Securities and Exchange Commission (Lizenz Nr. 250/14). Plus500AU Pty Ltd (ACN 153301681), lizenziert von: ASIC in Australien, AFSL #417727, FMA in Neuseeland, FSP #486026; Autorisierter Finanzdienstleister in Südafrika, FSP #47546.

Nachstehend finden Sie eine kurze tabellarische Übersicht über den Plus500-Broker.

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko eines Geldverlustes einzugehen.

Wer hat bessere Gebühren und Spreads: eToro oder Plus500?

Die Gebühren variieren je nach Asset und Region des Händlers (z.B. bietet eToro EU-Händlern den Feeless-Trading von ETFs an).

Aktien- und ETF-Gebühren

eToro erhebt niedrige Gebühren für diese Anlageklassen.

HINWEIS: Wenn Sie ohne Hebelwirkung handeln, können Sie tatsächliche Aktien und ETFs auf eToro kaufen. Wenn Sie einen Hebel einsetzen, dann handeln Sie mit CFDs.

Für EU-Händler gibt es keinerlei Provision. Für Nicht-EU-Händler sind die Gebühren im Vergleich zu direkten Konkurrenten wie Plus500 oder Trading212 niedrig.

Kryptowährungsgebühren auf eToro

Obwohl eToro keine Gebühren für die Eröffnung oder Schließung von Trades erhebt, erhebt es einen Spread, der je nach Instrument variiert, z.B. 0,75% für Bitcoin (BTC) und bis zu 3,45% für bestimmte Handelspaare, wie z.B. ZEC/ZHF.

Darüber hinaus erhebt eToro eine pauschale Auszahlungsgebühr von $5, während Einzahlungen kostenlos sind.

Overnight-Gebühren

Dies sind Gebühren, die eToro für Ihre Positionen mit Hebelwirkung berechnet. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Zinssatz, den Sie ihnen für das Ausleihen von Geld zahlen, damit Sie mit Hebelwirkung und auf Ihrer Marge handeln können.

Diese Gebühren sind ebenfalls anlagenspezifisch und werden auf den geliehenen Betrag gezahlt. Wenn Sie zum Beispiel eine Marge von $1000 haben und eine 3-fache Hebelwirkung auf Aktien ausüben, bedeutet dies, dass Sie eine Position von $3000 haben und über Nacht Gebühren für die $2000 zahlen, die Ihnen von eToro geliehen werden.

Die vom Makler erhobenen Gebühren lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Handels- und Nicht-Handelsgebühren. Die Gebühren von Plus500 sind niedrig bis durchschnittlich und ordnen sie in Bezug auf dieses Kriterium in die attraktivere Gruppe der Makler ein.

Plus500 erhebt eine Währungsumrechnungsgebühr von bis zu 0,3 % für alle Geschäfte mit Instrumenten, die auf eine andere Währung als die Währung Ihres Kontos lauten.

Alle Spread-Gebühren bei Plus500 sind jedoch variabel und können sich im Laufe der Zeit ändern, so dass Sie vor jedem Handel prüfen müssen, wie die aktuellen Berechnungen des Brokers aussehen und wie viel er Ihnen für den Service berechnet.

Auf der Grundlage unserer begrenzten Tests scheint Plus500 mit den Spreads der meisten seiner wichtigsten Devisenpaare konkurrenzfähig zu sein, während Exoten ein Mischmasch sind. Aktiven Händlern oder VIP-Kunden werden keine Rabatte angeboten.

Plus500 erhebt außerdem variable Übernachtungs-/Rollover-Gebühren, die ebenfalls variabel sind und vom Handelsinstrument abhängen.

Was die Nicht-Handelsgebühren betrifft, so berechnet Plus500 die Inaktivitätsgebühr – 10,00 USD/Monat nach 3 Monaten ohne Anmeldung.

Ihre CFD-Spreads in Kryptowährung liegen im Branchendurchschnitt – 0,50 % für BTC, 0,80 % für ETH und steigen schrittweise mit anderen kleineren Coins wie NEO, das mit einem Spread von 4,40 % gehandelt wird.

Mindesteinzahlung & Basiswährungen

Es gibt keine Obergrenzen, wie viel Sie einzahlen können, wenn Sie Banküberweisungen als Einzahlungsmethode verwenden. Es gibt Höchstbeträge, die Sie mit anderen Methoden einzahlen können: $40.000 im Falle von Kredit-/Debitkarten und entweder $10.000 oder $20.000 im Falle von elektronischen Geldbörsen.

Es gibt einen Mindesteinzahlungsbetrag, den Sie auf eToro einzahlen müssen.

Sie müssen über $200 verfügen, um am CopyTrading teilnehmen zu können und eine Mindesteinlage von $5.000 für CopyPortfolios vornehmen zu können. Die Mindestmengen für manuelle Positionen richten sich nach dem Instrument.

Für Währungen (wie z.B. Kryptowährungen) und Rohstoffe beträgt sie nur $25. Für Aktien beträgt sie 50 $. Für ETFs und Indizes schließlich beträgt sie 200 $.

Plus500 hat eine branchenweite durchschnittliche Mindesteinzahlungsforderung von 100 US-Dollar. Da es zusätzlich 3 Basiswährungen anbietet: GBP, EUR und AUD – die Mindesteinzahlung beträgt 100 Einheiten einer dieser Währungen.

Plus500 unterstützt auch andere Nebenwährungen, aber Sie müssen dies mit dem Support kommunizieren und auf dessen grünes Licht warten, bevor Sie Ihre lokale Währung, die nicht zu den 4 oben genannten gehört, einzahlen können.

Ein wichtiger Hinweis ist, dass für Einzahlungen per Banküberweisung ein Mindestbetrag von 500 US-Dollar erforderlich ist. Für alle anderen Zahlungsmethoden bleibt der Mindesteinzahlungsbetrag 100 $.

Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden auf eToro und Plus500

Unter den Kryptowährungsplattformen sticht eToro als eine der wenigen Plattformen hervor, die den Benutzern die Möglichkeit bieten, Kryptowährungen über PayPal in Kombination mit verschiedenen anderen Zahlungsoptionen zu kaufen.

Andere Ein- und Auszahlungsoptionen sind unter anderem:

  • Überweisung (Swift und SEPA)
  • Giropay
  • Skrill
  • Neteller
  • Die Kreditkarte
  • PayPal
  • WebMoney

Die Einzahlungsmethoden bei Plus500 sind zahlreich, ähnlich wie bei anderen Top-Brokern, und umfassen

Debit- oder Kreditkarte
Bank / Überweisung
Elektronische Geldbörsen: PayPal, Neteller, Skrill

Hebelwirkung und Margen

Die folgenden Beschränkungen werden von der European Securities and Markets Authority (ESMA) festgelegt und gelten für Privatkunden von eToro (Europe) Ltd (CySEC reguliert) und eToro (UK) Ltd (FCA reguliert):

  • x30 für große Währungspaare (wie z.B. EUR/USD)
  • x20 für nicht große Währungspaare (wie EUR/NZD), Gold und große Indizes
  • x10 für andere Rohstoffe als Gold und nicht große Aktienindizes
  • x5 für CFDs und ETFs
  • x2 für die Kryptowährungen.

Plus500 bietet eine sehr hohe Hebelwirkung, die höher ist als bei der Mehrheit anderer ähnlicher Makler:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Like this post? Please share to your friends:
Strategien, Indikatoren und Signale für binäre Optionen
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: